Herzensprojekt

Ob es Schicksal oder Zufall war, wissen wir natürlich nicht. Sicher ist aber, dass die Freude bei uns riesig war, als wir den Zuschlag für eine Parzelle Bauland nur wenige Kilometer von unserem jetzigen Office bekommen haben. Denn genau dieses Grundstück fiel uns schon vor fünf Jahren ins Auge, war aber damals noch nicht für die Bebauung freigegeben. Seit diese Woche die ersten Bagger auf der Baustelle angerückt sind, können wir es kaum erwarten unsern Neubau zu beziehen, wo es auf über 2.000 Quadratmetern Lager, Werkstatt und ein grosses Loft-Office mit Bar und abgesenkter Lounge geben wird.

Top